Phila-Kids

Wir sind die Jugendgruppe des BSV Speyer e. V. und bieten jede Menge Fun und Action für alle Phila-Kids.
Wir bieten Euch:
_ regelmäßige Gruppentreffen im Kinder- und Jugendzentrum Speyer (Seekatzstraße 5)
_ Die Termine der Gruppentreffen
_ Ausleihmöglichkeit von Katalogen und UV-Lampe
_ nicht nur philatelistische Aktivitäten, sondern auch z. B. Freizeiten oder internationale
       Jugendbegegnungen
_ Seminare, auf denen das philatelistische Wissen aufgefrischt und erweitert werden kann
_ Fahrten zu philatelistischen Veranstaltungen
_ Sammlerfreunde in aller Welt
_ und vieles mehr
Und das alles für nur 10,00 € Jahresbeitrag.
Interesse? Dann schick uns schnell eine Mail
Ansprechpartnerin:
Anja Janssen, Rietburgstr. 3, 67360 Lingenfeld, Tel.: 06344/9697515

Mit Briefmarken zackig auf Erfolgskurs

Am vergangenen Wochenende (13.- 15. Mai 2011) waren nicht nur die Marken, sondern auch die Mannschaft des Briefmarkensammlervereins Speyer e.V. auf Zack. Das Team Amelia Lösch und Daniel Eger mit ihrer Jugendleiterin Anja Janssen holten als Vertreter des Landesring Südwest den spitzenmäßigen 3. Platz bei der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft Junger Briefmarkenfreunde (DMM) und zählen somit zu den besten Jungphilatelisten  Deutschlands. Im diesjährigen Wettbewerb mit dem Thema „Bauernhof“, welcher in Zethlingen (Sachsen- Anhalt), stattgefunden hat, musste sich das Speyerer Team in fünf Wettbewerbsteilen beweisen. Bewertet wurde das mitgebrachte 24-Blatt- Ausstellungsexponat, sowie ein vor Ort mit bis dahin unbekanntem Material gestalteten Gruppenexponat zum Thema „Bauernhof“. Während die Teams das Exponat gestalteten, durften sich auch die Betreuer in einem Wettbewerb messen, in dem deren philatelistisches Wissen abgefragt wurde. Nach dem Besuch eines rekonstruierten Langobardendorfes in Zethlingen ging es mit dem Wettbewerb weiter. Insgesamt hatten die Teilnehmer/innen 30 Fragen zu beantworten. Hier ging es um philatelistisches Wissen sowie um „Bauernhof- Fachfragen“. Am Sonntagvormittag folgte der letzte Wettbewerbsteil: der Stationswettbewerb. Hier mussten Briefmarken im Katalog gesucht, deren Werte und die Michel-Nummer herausgesucht werden. An den weiteren Stationen galt es Belege postalisch korrekt zu beschreiben. Im nächsten Jahr wird das Team wieder an der DMM, diesmal in Sulzbach- Rosenberg teilnehmen mit dem Ziel die Meisterschale nach Speyer zu bringen!

   Bernd Lessoing, Anja Janssen, Amelia Lösch und Daniel Eger